foto1
foto1
foto1
foto1
foto1

IN Team2009

Auf dem Bild sind v.l.n.r.  Steffi Balzer, Levin Balzer, Andrea Klashinrichs, Sabine Dreisewerd, Rüdiger Schomacher, Jana Köller, Birgit Becker, Maren Labusch, Kai Heine, Miriam Heine-Hülsmann, Judith Dreisewerd, Werner Wollny und Sonja Elflein zu sehen (ohne Ordner).

Die Idee einen Karnevalswagen zu bauen kam spontan als wir 2001 auf einem Geburtstag waren.

Einige von uns hatten vor längerer Zeit schon mal beim Umzug mitgemacht und nach dem Vorschlag waren überaschenderweise viele begeistert und nach ein paar Treffen war die Sache klar. 

Wir brauchten nur noch einen Ort zum Bauen, einen Anhänger und natürlich einen Namen.

Die ersten Sachen waren schnell gefunden und wir fingen an unser POPPSOFA zu bauen. Die Arbeit ging schnell voran, Manni versorgte uns immer mit Bier und alles war gut. Nach Anfangsschwierigkeiten waren wir doch schnell mir unserem Wagen fertig. Die Restarbeiten brauchten aber auch bis zur letzten Woche.

Jetzt brauchten wir nur noch einen Namen und der nahm Bezug auf unser erstes Thema. Viele Leute, inkl. der Presse, haben wohl übersehen das wir mit unserem Thema nicht unbedingt auf die Pop-Musik Bezug genommen haben (schreibt man ja auch anders, denke ich), naja egal. Den Anreiz dazu gaben, die zu der Zeit sehr bekannten Aktivitäten einiger Mitbürger in unserem Dorf. Also Wortspiel hin und her…intim…in…team…IN-Team, fertig.

Nun zogen wir mit unserem Wagen los zum Karnevalsumzug 2002. Vor dem Umzug hatten wir zwar ein kleines Stimmungstief aufgrund schlechten Wetters, was sich aber pünktilch zum Umzugsbeginn besserte.

Unsere erste Teilnahme mit dem IN-Team hätte besser nicht laufen können.

Nur wär da nicht das Ärgernis gewesen, dass wir den ersten Platz der Landjugend Stromberg mit ihrem Harry Potter Wagen überlassen mussten. Aber man kann ja nicht beim ersten Mal alles absahnen.

Schon einen Tag später haben wir den Wagen größten teils niedergebrannt und vom Rest gab’s n schönes Osterfeuer. 

 

Da unsere Besetzung jedes Jahr variiert sind nicht mehr alle Leute auf dem Foto aktive Mitglieder. 

Zu der Gruppe gehören nach aktuellem Stand:

Matthias Cremann, Frank Schomacher, Rüdiger Schomacher, Reinhard Dreisewerd, Sabine Dreisewerd, Andrea Klashinrichs, Birgit Becker, Werner Wollny, Sonja Elflein, Steffi Balzer, Ralf Heine, Miriam Heine-Hülsmann

Unser Thema für 2010 bezog sich natürlich auf die Bauarbeiten in unserem Dorf.
Unser Wagenbauerteam bestand, wie in jedem Jahr, aus Reinhard, Rüdiger, Frank und Matthias für den gesamten Bau. Werner für farbige Gestaltung und die Frauen für unsere Kostüme.